Projektarbeit

Ein Projekt in Kooperation mit dem SFZ

 

Um ein gutes Geschäft handelt es sich immer, wenn alle Beteiligten einen Vorteil haben. Diese sind bei der Veranstaltung "Gute Geschäfte im Kreis Heinsberg" Unternehmen und gemeinnützige Organisationen aus der Region – und alle werden profitieren.

 

Am 07.05.2019 sind in der Kreissparkasse Heinsberg, 30 Unternehmen und 30 gemeinnützige Organisationen, Initiativen und Vereine zusammenkommen, um im Rahmen eines Marktplatzes verbindliche Vereinbarungen zu treffen und "Gute Geschäfte" zu machen. Hierbei durfte es sich ausschließlich um Vorteile wie Kompetenzen (Wissen), Personal (Zeit) und Sachleistungen (Mittel) handeln.
 

Die vereinbarten Aktionen und Projekte werden nach und nach auf der Website veröffentlicht. Initial wurde die Idee der guten Geschäfte 2006 durch die Bertelsmanns Stiftung aus den Niederlanden nach Deutschland übertragen. Das Konzept ist bereits in über 100 Kommunen in Deutschland umgesetzt worden und hatte nun seinen Weg in den Kreis Heinsberg gefunden.

 

Weitere Infos auf www.gute-geschaefte-heinsberg.de

Gute Geschäfte Heinsberg.pdf
PDF-Dokument [647.8 KB]

Wichtige Infos


 

 

Für nähere Informationen zu den einzelnen Selbsthilfe-gruppen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

 

 

Selbsthilfe-u. Freiwilligen-Zentrum im Kreis Heinsberg

Hochstraße 24
52525 Heinsberg


Tel. 02452 156790

oder 02452 1567922

 

freiwilligenzentrum@sfz-heinsberg.de

 

selbsthilfe@sfz-heinsberg.de


pflegeselbsthilfe@sfz-heinsberg.de

 

Facebook: sfzheinsberg

 

Unsere Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag und Freitag: 

9:00 - 12:00 Uhr

 

Dienstag und Donnerstag Nachmittag: 
15:00 - 17:00 Uhr