Freiwilligenarbeit

Wir sind eine Infrastruktureinrichtung für bürgerschaftliches Engagement und vermitteln zwischen gemeinnützigen Organisationen, die ehrenamtliche Tätigkeitfelder anbieten und Freiwilligen, die ein interessantes Engagement suchen.

Bürgerschaftliches Engagement ist:

  • freiwillig,
  • nicht auf materiellen Gewinn gerichtet,
  • gemeinwohlorientiert und
  • wird in der Regel gemeinschaftlich/kooperativ ausgeübt.
     

Wir möchten Sie dabei unterstützen, genau die Aufgabe zu finden, die am besten zu Ihnen passt. Das ist eine wichtige Voraussetzung dafür, dass Sie sich mit Ihrer freiwilligen Aufgabe wohlfühlen und dabei Freude haben.

Ebenso unterstützen wir auch Organisationen, Einrichtungen, Vereine und Kirchengemeinden, die für ihre Aufgaben die passenden Ehrenamtlichen / Freiwilligen suchen.

 

Wir sind Mitglied im Verbund der Freiwilligenzentren im Deutschen Caritasverband, der bagfa und der lagfa NRW.

Schließungszeiten:

 

Ab dem 16.12.2020 ist das SFZ aufgrund der neuen Coronaschutzverordnung geschlossen. 


Ab dem 4.01.2021 können Sie uns zu den gewohnten Öffnungszeiten per Email oder Telefon erreichen.

 

Wichtige Mitteilung!!!

 

KEINE GRUPPENTREFFEN

 

Die neue Coronaschutzverordnung mit Gültigkeit ab dem 16.12.2020 gestattet unter §7 derzeit KEINE Zusammenkünfte von Selbsthilfe-gruppen!

Alternativ dazu treffen sich seit November erste Gruppen auch digital!

Für nähere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Ihr SFZ - Team

 

 

 

 

 

 

 

Selbsthilfe-u. Freiwilligen-Zentrum im Kreis Heinsberg

Hochstraße 24
52525 Heinsberg



Tel. 02452 156790

oder 02452 1567922
 

freiwilligenzentrum@sfz-heinsberg.de
selbsthilfe@sfz-heinsberg.de

 

 

Unsere Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag und Freitag: 

9:00 - 12:00 Uhr

 

Dienstag und Donnerstag Nachmittag: 
15:00 - 17:00 Uhr


 

 

 

 

 

 

 

Wichtige Mitteilung!!!

 

KEINE GRUPPENTREFFEN

 

Die Coronaschutzverordnung vom 16.12.2020 gestattet unter §7 derzeit KEINE Zusammenkünfte von Selbsthilfegruppen!

Alternativ dazu treffen sich ab November auch erste Gruppen digital!

Für nähere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Ihr SFZ - Team